image1

header skutari


[Video] Auf dem Skutari-See   Ι  Wundervolle Wasser


Verfasst und erlebt von: Anna & Tobias Letzte Aktualisierung am 07.06.2016

VIRPAZAR, MONTENEGRO

Der Skutarisee ist irgendwo. Irgendwo ist Schönheit, eine vom Menschen fast vollständige Unberührtheit. Und irgendwo zwischen einer Welt aus klarstem Licht, spiegelndem Blau und tiefstem Grün haben wir uns vergangenen Sommer wiedergefunden. Der Skutarisee - auch Shkodra, Skadar oder Skadarsko genannt - ist der größte See der Balkan-Halbinsel und gehört zu zwei Dritteln zu Montenegro, zu einem Drittel zu Albanien.

Unweit der Städte Bar und Podgorica findet sich der See auf montenegrinischer Seite als eine grüne, fruchtbare Oase, voller Farben und voller Leben, umgeben von Gebirge, Feuchtgebieten, Fischerdörfern und Inselklöstern. Auf beiden Landesseiten ein Naturreservat, bietet der See einen Lebensraum für über zwanzig endemische Pflanzen- und Tierarten.

In diesem Video möchten wir euch nicht mit Worten, sondern durch die Linse unserer Kamera mit auf die Reise nehmen. Im Boot über den Skutari-See...



 

Unser Anreisetipp:

Von Deutschland aus erreicht man den Skutari-See entweder über Budapest oder Zagreb per Zug mit Umstieg in Belgrad. Von hier aus fahren einige Nachtzüge (Im Sommer sogar der Tito-Salonwagenzug) bis Bar und Podgorica. Der Tageszug Belgrad - Bar hält sogar direkt am See am Bahnhof Virpazar. 

 // Bahntickets //  Hier findest du nationale & internationale Bahn-Sparpreise 


Unsere Linktipps:

Unterkünfte in Bar und Umgebung auf www.booking.com

 

 

// Vernetz dich mit uns! // 

Pictogramm Facebook klein     Basisrahmen Twitter klein     Basisrahmen Instagram klein     Basisrahmen Youtube klein     Basisrahmen Google klein    
2017  Weltenfinder   globbers joomla templates